Erinnerungsforum
April 24, 2014, 03:50:38 AM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: [1] 2   Go Down
  Print  
Author Topic: Ganga Ma - Mother Ganges  (Read 4577 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
earthling
Guest
« on: March 28, 2008, 04:01:14 AM »

Ganga Ma - Mother Ganges

A Documentary Film about the Ganges River. Filmed in Varanasi, India during May 2004.

Logged
Erinnerungsforum
« on: March 28, 2008, 04:01:14 AM »

 Logged
earthling
Guest
« Reply #1 on: March 29, 2008, 08:23:27 PM »

together on the Ganges River
Episode 2 - Buddhists, Hindus, and Jainas

For thousands of years people have come to the city of Varanasi, India to bathe in the sacred Ganges River. A colorful land finds many religions converging in their worship of Vishnu and Shiva.


makers of this doku: AWR www.awr.org Adventist World Radio, the mission radio arm of the Seventh-day Adventist church
« Last Edit: March 29, 2008, 08:28:11 PM by earthling » Logged
Erinnerungsforum
« Reply #1 on: March 29, 2008, 08:23:27 PM »

 Logged
earthling
Guest
« Reply #2 on: March 29, 2008, 08:43:33 PM »

The Ganges
A tour of the Ganges river in the holy city of Varanasi India.

Logged
Erinnerungsforum
« Reply #2 on: March 29, 2008, 08:43:33 PM »

 Logged
earthling
Guest
« Reply #3 on: March 29, 2008, 08:50:32 PM »

Ganga
Ganga (Sanskrit, f., Huh???, ga?g?), der indische Name für den Fluss Ganges, ist auch der Name einer Göttin des Hinduismus.
Bedeutung im Hinduismus [Bearbeiten]

Ganga gilt Hindus nicht nur als heilig sondern ist die lebendige Wasserform der Göttin, der Fluss selbst ist ihre Personifizierung. Mehr als alles Andere verkörpert er Reinheit, und dementsprechend dient Gangeswasser in allen Riten zur materiellen und spirituellen Reinigung. Für jede Puja, den hinduistischen Gottesdienst, ist es als "Weihwasser" unerlässlich. Gläubige Hindus haben oft einen kleinen Vorrat im Hause, selbst wenn sie vom Fluss weit entfernt leben. Millionen von Pilgern besuchen das ganze Jahr hindurch unzählige große und kleine Wallfahrtsorte entlang den Ufern; mindestens einmal im Leben möchte jeder rituell in die heiligen Fluten tauchen. Für die eigene Familie und die Nachbarn nimmt man das kostbare Nass dann in Flaschen mit nach Hause. Viele versprechen sich davon sogar Heilung, wenn sie es als "Medikament" nehmen, und manche Homöopathen brauchen es als Basis für ihre Medizin.

weiter: http://de.wikipedia.org/wiki/Ganga

siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Ganges
http://www.rajasthan-indien-reise.de/indien/ganges-flusse.html
Logged
earthling
Guest
« Reply #4 on: March 29, 2008, 08:54:28 PM »

TV 3sat
Der Ganges - Strom der Götter, Strom der Tränen
Es gibt keinen vergleichbaren Fluss: Der Ganges. Indiens heiligster Strom fließt auf einer Strecke von 2700 Kilometern vom Himalaja bis in die Sümpfe der Sunderbans. Seinem Lauf zu folgen heißt, eine Zeitreise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieses riesigen Landes zu unternehmen.

weiter: http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/specials/97793/index.html

Ganges vor dem biologischen Tod
Umweltaktivisten versuchen heiligen Fluss zu retten
http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/nano/cstuecke/25395/index.html
   
« Last Edit: March 29, 2008, 08:56:49 PM by earthling » Logged
Pages: [1] 2   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!