Erinnerungsforum
October 22, 2014, 07:16:24 AM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: 1 2 [3] 4 5   Go Down
  Print  
Author Topic: Solarenergie  (Read 7353 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Boomer
Guest
« Reply #10 on: November 01, 2008, 08:54:39 PM »

Kurzanleitung für Schülerversuche bei der allerdings zwei Ausgangsmaterialien (beschichtetes Glas und eine Paste) nicht selbst hergestellt werden:
http://www.old.uni-bayreuth.de/departments/ddchemie/cnat/kunststoffe/solarzelle_s1.htm

Anleitung zur Herstellung der o.g. zwei Materialien (Anleitung ab Seite 8 ):
http://www.science-forum.de/download/graetzelmittel.pdf
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #10 on: November 01, 2008, 08:54:39 PM »

 Logged
earthling
Guest
« Reply #11 on: November 02, 2008, 03:28:15 PM »

Solarstrom: Netzunabhängige Photovoltaikanlagen
Vom öffentlichen Stromnetz unabhängige Solarstromanlagen (auch Photovoltaik-Inselanlagen genannt) bieten sich überall dort an, wo elektrische Energie benötigt wird, der Anschluss an das Stromnetz jedoch zu aufwändig oder teuer wäre. Typische Einsatzorte für autarke Solarstrom-Systeme sind Wochenend- und Ferienhäuser, Berghütten oder abseits gelegene Infrastruktureinrichtungen wie beispielsweise Pumpsysteme zur Trinkwasserförderung und Bewässerung, Notrufsäulen oder mobile Systeme für Wohnwagen oder Boote.

http://www.solarserver.de/wissen/photovoltaik_netzunabhaengig.html
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #11 on: November 02, 2008, 03:28:15 PM »

 Logged
Boomer
Guest
« Reply #12 on: December 04, 2008, 10:10:43 AM »

Quote
Mehr Leistung für Solarkraftwerke
Neuer Hochleistungsreceiver als Energiesammler

Konzentrierte Sonnenkraft kann ganze Städte mit Energie versorgen. Schott Solar hat eine neue Generation von hocheffizienten Receivern entwickelt, die die Effizienz von Solarkraftwerken deutlich steigern und dadurch einen wichtigen Beitrag für eine klimafreundliche Energieerzeugung leisten.[...]

Quelle & weiter: http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/26/0,1872,7396826,00.html
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #12 on: December 04, 2008, 10:10:43 AM »

 Logged
Boomer
Guest
« Reply #13 on: February 28, 2009, 07:02:34 PM »

Quote
Erstes Solarkraftwerk in China
Volksrepublik beginnt den Einstieg in die Solarthermie

Am Rande von Beijing soll demnächst der erste Spatenstich für ein neues solarthermisches Kraftwerk, das erste Chinas, getan werden. Dabei handelt es sich, wie China Daily berichtet, um eine Versuchsanlage von etwa zehn Megawatt (MW), die auf einer Fläche von 13 Hektar errichtet werden soll. In einem solarthermischen Kraftwerk wird die einfallende Sonnenstrahlung mit Spiegeln konzentriert. Im Brennpunkt der Reflektoren wird auf die Art ein Medium erhitzt, entweder ein spezielles Öl oder ein flüssiges Salz. Mit diesem wird dann wiederum Wasser zum Sieden gebracht und mit dem entstehenden Dampf schließlich wie in einem Kohle-, Gas- oder Atomkraftwerk eine Turbine angetrieben.[...]
http://www.heise.de/tp/blogs/2/133716
Logged
earthling
Guest
« Reply #14 on: March 01, 2009, 12:36:32 AM »

Fotovoltaik-Rekord
Sonnenstrom billig wie Netzstrom
28.02.09 Auf der „Photovoltaic Technology Show 2009“ zeigen die Solarstrom-Hersteller ab 3. März in München, dass sie mit fossilen Kraftwerken und Kernkraft konkurrieren können.

weiter http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/fotovoltaik-rekord-sonnenstrom-billig-wie-netzstrom_aid_375584.html
Logged
Pages: 1 2 [3] 4 5   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!