Erinnerungsforum
October 31, 2014, 12:55:05 PM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: 1 ... 145 146 [147]   Go Down
  Print  
Author Topic: Brauner Terror,NSU,Zwickauer Zelle-Leaks,Dokumente,Timelines und mehr  (Read 58103 times)
0 Members and 6 Guests are viewing this topic.
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 3
Offline Offline

Posts: 12896



« Reply #730 on: October 27, 2014, 05:25:53 PM »

Quote
Überführte Wolfgang Heer Mandantin Zschäpe der Brandstiftung?
Beobachter des münchner NSU-Gerichtsprozess fragen sich schon länger, wen eigentlich die Anwälte der Angeklagten Beate Zschäpe verteidigen. Die Version der Bundesanwaltschaft gegen die sogenannte “NSU-Terrorzelle” aus Zschäpe, Böhnhardt und Mundlos steht auf tönernen Füßen – zuviele Fragen und Ungereimtheiten sind ungeklärt. Zum Beispiel zeigt keines der Phantombilder des Heilbronner Polizistenüberfalls ein Mitglied des Trios. Doch bleiben Zschäpes Anwälte Wolfgang Heer, Anja Sturm, Wolfgang Stahl oftmals stumm, nur nicht als sie zweimal Vertreter oder Informanten des Geheimdienstes “Verfassungsschutz” vor Nachfragen der Nebenklage in Schutz nahmen. Am 24.10.14 kam es zu einem weiteren seltsamen Vorgang. Überführte Wolfgang Heer seine eigene Mandantin der Brandstiftung?

Am 04.11.11 gegen Mittag wäre Frau Zschäpe auf bis heute “ungeklärte Weise” vom (angeblichen) “Selbstmord” ihrer beiden Freunde Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt informiert worden. Um Beweise zu vernichten, meint die Bundesanwaltschaft, hätte sie anschließend die gemeinsame Wohnung in Zwickau in Brand gesteckt. Am 08.11.11 stellte sich Zschäpe der Polizei, nachdem sie die sogenannten “NSU-Bekennerfilme” verteilt hätte. Dies ist die vielbeschworene sogenannte “Selbstenttarnung des NSU”. Beate Zschäpes Brandstiftung spielt also eine wichtige Rolle – als indirektes Schuldeingeständnis.

Grundsätzlich widerspricht sich die Darstellung selbst: Warum sollte Frau Zschäpe ihre Wohnung anzünden, um Beweise zu vernichten, wenn sie anschließend die terroristischen Selbstbezichtungen, die Bekennerfilme, verteilt? Warum schweigt sie seitdem und bekennt sie sich nicht mehr?(...)

http://friedensblick.de/13597/ueberfuehrte-wolfgang-heer-mandantin-zschaepe-der-brandstiftung/
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #730 on: October 27, 2014, 05:25:53 PM »

 Logged
Pages: 1 ... 145 146 [147]   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!