Erinnerungsforum
April 17, 2014, 04:23:51 PM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: 1 ... 17 18 [19] 20   Go Down
  Print  
Author Topic: NWO / Frankreich / Sarkozy  (Read 19476 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Online Online

Posts: 19487



« Reply #90 on: May 16, 2012, 05:32:41 PM »

http://www.redicecreations.com/radio/2012/05/RIR-120513.php

Quote
Diana Johnstone - The Toulouse Murders, The French Election & EU
May 13, 2012
Diana Johnstone is an American political writer based in Paris, France. She focuses primarily on European politics and Western foreign policy. She is the author of "Fools Crusade: Yugoslavia, NATO and Western Delusions." We begin discussing Mohamed Merah who shot seven people dead in France in March. Johnstone details her article analyzing the events called "The Toulouse Murders." We'll cover the recent French election and how the Toulouse "terrorist" affected the outcome. Nicholas Sarkozy is now gone and the new President of France is Francois Hollande. Diana talks about who this new president is. Later, we discuss the economic situation in the European Union, Greek austerity measures and Germany. What is the future of the European Union? Considering its shady and unstable foundation, will it crumble under the pressure of the current economic turmoil, or will it come out even stronger?


http://rediceradio.net/radio/2012/RIR-120513-djohnstone.mp3
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #90 on: May 16, 2012, 05:32:41 PM »

 Logged
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Online Online

Posts: 19487



« Reply #91 on: May 31, 2012, 03:25:23 PM »

Quote
Die andere K-​Frage: Hollande in Sarkozys Fußstapfen 31.05.12
 Es war der dama­lige fran­zö­si­sche Prä­si­dent Nicolas Sar­kozy, der die Trommel zum Angriffs­krieg gegen Libyen rührte. Und es ist sein Nach­folger François Hol­lande, der nun Syrien betref­fend die Kriegs­frage stellt. Dem Sozi­al­de­mo­kraten steht der gleiche Spiritus rector zur Seite wie seinem erz­re­ak­tio­nären Vor­gänger: Bernard-​Henry Levy, dilet­tie­render Philosoph, Bon­vi­vant und enthu­si­as­ti­scher Kriegstreiber.

Der fragte den neuen fran­zö­si­schen Prä­si­denten in einem offenen Brief: »Wird Frank­reich das gleiche für Hula und Homs tun, was es für Ben­gasi und Mis­rata getan hat?« Hol­landes Ant­wort erfolgte prompt. Als erster west­li­cher Poli­tiker schloß er eine bewaff­nete Inter­ven­tion nicht aus.......

http://www.meinpolitikblog.de/die-andere-k-frage-hollande-in-sarkozys-fustapfen


dazu das SPRINGER Schandpropagandablatt "WELT":
http://www.welt.de/debatte/kommentare/article106392747/Bitte-retten-Sie-Syrien-Monsieur-Hollande.html

siehe auch
Warum Hollande Syrien mit Militär droht: Präsident im Kriegsmodus
Frankreichs neuer Präsident François Hollande droht Syrien mit einer Militärintervention - und macht die Verbündeten sprachlos. Derartige Überraschungen kannte man bisher nur von Hollandes Vorgänger, Nicolas Sarkozy. Wer auf die Hintergünde blickt, entdeckt tatsächlich erstaunliche Parallelen.
http://www.rp-online.de/politik/ausland/praesident-im-kriegsmodus-1.2850696

...und...Deppen-dEUtschland marschiert mit: http://www.meinpolitikblog.de/berlin-wird-kriegspartei
« Last Edit: May 31, 2012, 03:29:32 PM by harakiri » Logged
Erinnerungsforum
« Reply #91 on: May 31, 2012, 03:25:23 PM »

 Logged
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Online Online

Posts: 19487



« Reply #92 on: June 05, 2012, 02:57:56 AM »

Schlammschlacht
Parlamentswahlkampf in Frankreich: FN wirbt mit gefälschten Flugblättern. Kriegshetze gegen Syrien

http://www.jungewelt.de/2012/06-01/002.php
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #92 on: June 05, 2012, 02:57:56 AM »

 Logged
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Online Online

Posts: 19487



« Reply #93 on: June 05, 2012, 03:18:09 AM »

Israels französischer Enabler Bernard-Henri Lévy pusht Krieg gegen Syrien
Hat der französische Autor Bernard-Henri Lévy (63) seine Regierung erneut auf Kriegskurs gebracht? Fest steht: Nur wenige Stunden nachdem er am Dienstag seinen frisch gewählten Präsidenten François Hollande in einem offenen Brief (1) zur militärischen Intervention in Syrien aufforderte, brachte dieser erstmals den Einsatz von Kampftruppen als westliche Option ernsthaft ins Spiel.....

http://www.hintergrund.de/201206012089/feuilleton/zeitfragen/kriegsluesterner-selbstdarsteller-bernard-henri-levy-will-in-syrien-militaerisch-eingreifen.html
Logged
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Online Online

Posts: 19487



« Reply #94 on: June 12, 2012, 10:14:07 AM »

Vater klagt wegen “Ermordung” des Attentäters von Toulouse
Der Vater von Mohamed Merah, dem Serien-Attentäter von Toulouse, hat Klage wegen “Ermordung” seines Sohnes eingereicht. Die Klage gegen Unbekannt richte sich gegen die Polizeispitze, die den Befehl zur Erstürmung des Wohnung des Attentäters im südfranzösischen Toulouse gegeben habe, teilte seine Anwältin Isabelle Coutant-Peyre am Montag in Paris mit. Sie versicherte, dass die Familie im Besitz von Videoaufnahmen sei, die im Bedarfsfall zur Verfügung gestellt würden

http://infokrieg.tv/wordpress/2012/06/11/vater-klagt-wegen-ermordung-des-attentaters-von-toulouse/
Logged
Pages: 1 ... 17 18 [19] 20   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!