Erinnerungsforum
September 02, 2014, 07:44:33 PM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: 1 ... 199 200 [201]   Go Down
  Print  
Author Topic: global project OBAMA - Kriege / Krisen / Geostrategien  (Read 99913 times)
0 Members and 16 Guests are viewing this topic.
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Offline Offline

Posts: 23061



« Reply #1000 on: August 31, 2014, 10:06:11 PM »

Beim NATO-Gipfel geht es um Krieg gegen Russland
Samstag, 30. August 2014 , von Freeman

Die Briten waren schon immer die grössten Kriegshetzer auf dieser Welt, lange vor den Amerikanern. Die Liste der Länder die noch nicht von britischen Soldaten angegriffen wurden ist sehr kurz, denn Grossbritannien hat schon gegen fast jedes Land Krieg geführt auf fast jeden Kontinent, man muss nur in der Geschichte lange genug zurückgehen. Auch schon gegen Russland im Krimkrieg 1853 bis 1856, wo es um die Vormachtstellung in der Ostsee, im Schwarzen Meer und im Nordpazifik ging. Die Anzahl toter Soldaten war immense, 25'000 Briten, 100'000 Franzosen und fast 1 Million Russen gingen in diesem von London und Paris erklärten Krieg gegen Russland drauf… http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/08/beim-nato-gipfel-geht-es-um-krieg-gegen.html
 
http://www.jungle-drum.de/sonderinterview-mit-freeman-von-der-russisch-ukrainischen-grenze/
http://www.jungle-drum.de/download-archiv/Ukraine_Freeman-aus-Rostov_1.mp3
Logged

Erinnerungsforum
« Reply #1000 on: August 31, 2014, 10:06:11 PM »

 Logged
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 3
Online Online

Posts: 12017



« Reply #1001 on: Today at 05:21:25 PM »

Quote
U.S.-Imperium will “globale Koalition” für Terrorkrieg 2.0 und bastelt an “Nachrüstung” der Kriegsvollmacht aus 2001
Auf dem Gipfel des Nordatlantikpakts in Wales wird es weniger um Russland als um die Frage gehen, mit welcher schwachsinnigen Ausrede nun die N.A.T.O. den am 4. Oktober 2001 ausgerufenen “kollektiven Verteidigungsfall” aufrechterhalten will.
Eine Option: Noch mehr Eroberungen islamischer Staaten, wegen dem “Islamischen Staat”.
https://www.radio-utopie.de/2014/09/02/u-s-imperium-will-globale-koalition-fuer-terrorkrieg-2-0-und-bastelt-an-nachruestung-der-kriegsvollmacht-aus-2001/
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #1001 on: Today at 05:21:25 PM »

 Logged
Pages: 1 ... 199 200 [201]   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!