Erinnerungsforum
August 29, 2014, 06:16:04 AM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: 1 ... 221 222 [223] 224 225 ... 1073   Go Down
  Print  
Author Topic: Vorratsdatenspeicherung und Totalüberwachung  (Read 391647 times)
0 Members and 17 Guests are viewing this topic.
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 2
Offline Offline

Posts: 11923



« Reply #1110 on: July 27, 2012, 07:41:45 PM »

27.7.2012

Hacking Team Remote Control System: Noch ein europäischer Staatstrojaner enttarnt, mit erstem Rootkit für Mac OS X

Quote
Schon wieder ist ein kommerzieller Überwachungs-Trojaner entdeckt worden, der nur an Staaten verkauft wird. Die russische Anti-Viren-Firma Doctor Web berichtet, Überwachungssoftware der italienischen Firma Hacking Team gefunden zu haben. Laut eigener Aussage werden damit tausende Menschen auf der ganzen Welt überwacht.

Überwachungs-Software, auch wenn sie von Staaten eingesetzt wird, ist Schadsoftware. Nachdem Staatstrojaner von DigiTask und Gamma aufgeflogen sind, trifft es jetzt auch die italienische Firma Hacking Team. Seit 2003 entwickelt das Team um David Vincenzetti den Trojaner Remote Control System, mittlerweile ist man bei Version 7.5.

https://netzpolitik.org/2012/hacking-team-remote-control-system-noch-ein-europaischer-staatstrojaner-enttarnt-mit-erstem-rootkit-fur-mac-os-x/

Cross-platform Trojan controls Windows and Mac machines
https://news.drweb.com/?i=2604&c=5&lng=en&p=0
« Last Edit: July 28, 2012, 03:27:18 PM by fehlfarben » Logged
Erinnerungsforum
« Reply #1110 on: July 27, 2012, 07:41:45 PM »

 Logged
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 2
Offline Offline

Posts: 11923



« Reply #1111 on: July 27, 2012, 10:53:35 PM »

Österreich: Ausgaben für Telekommunikationsüberwachung stark gestiegen

Die Ausgaben der österreichischen Regierung für Telekommunikationsüberwachung sind in den letzten Jahren offenbar extrem angestiegen. Das ergab eine Anfrage des Grünen Abgeordneten Albert Steinhauser bei der Justizministerin Beatrix Karl. Im Zeitraum zwischen 2008 und 2011 sollen sich die Ausgaben für derartige Maßnahmen demnach fast verdoppelt haben.
http://www.gulli.com/news/19382-oesterreich-ausgaben-fuer-telekommunikationsueberwachung-stark-gestiegen-2012-07-26
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #1111 on: July 27, 2012, 10:53:35 PM »

 Logged
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 2
Offline Offline

Posts: 11923



« Reply #1112 on: August 02, 2012, 09:36:06 PM »

2.8.2012

Bayerischer Datenschutz-Beauftragter: Schwere Fehler beim Einsatz von Staatstrojaner

Quote
Beim Einsatz von Staatstrojaner-Software in Bayern sind schwere Fehler gemacht wurden. Das stellt der Landesdatenschutzbeauftragte nach acht Monaten fest und fordert Konsequenzen von Strafverfolgungsbehörden und Gesetzgeber. Die genauen Abläufe der Einsätze konnte er nicht nachvollziehen, weil die Behörden die Fälle mangelhaft dokumentiert haben.


https://netzpolitik.org/2012/bayerischer-datenschutz-beauftragter-schwere-fehler-beim-einsatz-von-staatstrojaner/

Quellen-Telekommunikationsüberwachung
Datenschützer kritisiert Bayerntrojaner "Ozapftis"

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bayerntrojaner-Datenschuetzer-sieht-gravierende-Maengel-bei-TK-Ueberwachung-1658814.html

« Last Edit: August 04, 2012, 09:08:21 AM by fehlfarben » Logged
Erinnerungsforum
« Reply #1112 on: August 02, 2012, 09:36:06 PM »

 Logged
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 2
Offline Offline

Posts: 11923



« Reply #1113 on: August 02, 2012, 09:37:14 PM »

2.8.2012

Ist INDECT die Umsetzung von 1984?
Quote
Wir schreiben das Jahr 1984. Gelebt wird nur noch bedingt, da dies in einem totalitären Überwachungsstaat, wie dem unseren, kaum mehr möglich ist. Ein Treffen mit mehr als einem Freund ist nur noch in geschlossenen Räumen möglich, da an jeder Ecke Kameras installiert sind und in der Luft, fast unsichtbar und geräuschlos, Drohnen über die Straßen unserer Städte fliegen. Bevor man aus der Tür hinausgeht, sollte man den Autoschlüssel bereits richtig in der Hand halten, damit man nicht zu lange vor seinem Auto steht und als potenzielle Bedrohung eingestuft wird.


http://jankarres.de/2012/07/ist-indect-die-umsetzung-von-1984/
« Last Edit: August 04, 2012, 09:08:46 AM by fehlfarben » Logged
fehlfarben
Hero Member
*****

Karma: 2
Offline Offline

Posts: 11923



« Reply #1114 on: August 03, 2012, 07:10:32 PM »

3.8.2012

Staatstrojaner "Die Angreifer haben alle Waffen der Verteidiger"

Quote
Warum kommt mein Anti-Viren-Programm mit 100.000 neuen Trojanern pro Tag klar – erkennt aber keinen Staatstrojaner? Toralv Dirro von McAfee erklärt es im Interview.


http://www.zeit.de/digital/internet/2012-08/mcafee-staatstrojaner?
Logged
Pages: 1 ... 221 222 [223] 224 225 ... 1073   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!