Erinnerungsforum
July 30, 2014, 12:00:44 PM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: [1]   Go Down
  Print  
Author Topic: Rudolf Steiner - Anthroposophie  (Read 3997 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
earthling
Guest
« on: September 22, 2008, 03:38:57 AM »

Die Philosophie der Freiheit
Das grundlegende Werk Steiners über das Erkennen und die menschliche Freiheit. Die Philosophie der Freiheit beweist, daß der Mensch der Freiheit -- des selbstbestimmten Denkens und Handelns -- fähig ist. Die Philosophie der Freiheit ist mehr als ein philosophisches Buch: sie ist ein Schulungsweg, der den Leser zur Erfahrung des lebendigen Denkens und zur Bewußtwerdung seines Geistes führt. Aus der Selbsterkenntnis des menschlichen Geistes geht eine Erneuerung des Handelns und damit der Welt hervor.

http://www.anthroposophy.com/Steinerwerke/GA4-Inhalt.html
Logged
Erinnerungsforum
« on: September 22, 2008, 03:38:57 AM »

 Logged
Boomer
Guest
« Reply #1 on: September 29, 2008, 02:19:13 PM »


Rudolf Steiner - "Gesamtausgabe"
http://bdn-steiner.ru/cat/ga/268.pdf
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #1 on: September 29, 2008, 02:19:13 PM »

 Logged
earthling
Guest
« Reply #2 on: April 11, 2009, 08:48:50 PM »

anthroposophieonline.net
Initiative zur freien Verwaltung des Nachlasses Rudolf Steiners

riesige onlinearchiv,  ca. 350 Bände: http://www.anthroposophieonline.net/
Logged
Erinnerungsforum
« Reply #2 on: April 11, 2009, 08:48:50 PM »

 Logged
Loki
Newbie
*

Karma: 1
Offline Offline

Posts: 10



« Reply #3 on: February 20, 2010, 03:34:29 PM »

AnthroWiki
Quote
...ist eine neutrale und sachliche enzyklopädische Darstellung der von Rudolf Steiner entwickelten anthroposophischen Geisteswissenschaft und ihrer praktischen Anwendung in verschiedensten Lebensbereichen, sowie ihrer Beziehung zu anderen Wissenschaften, Künsten und spirituellen Traditionen.

http://wiki.anthroposophie.net/Hauptseite



Auszüge aus AnthroWiki zu den "Volksdrogen":


Quote
Alkohol
Der Alkohol hat nämlich die Wirkung, daß er den Menschen abschneidet von dem Zusammenhang mit der geistigen Welt, in der der Mensch früher war. Diese Wirkung hat der Alkohol auch noch heute. Der Alkohol ist nicht umsonst in der Menschheit gewesen. Man wird in einer zukünftigen Menschheit im vollsten Sinne des Wortes sagen können, daß der Alkohol die Aufgabe hatte, den Menschen so weit in die Materie herunterzuziehen, damit der Mensch egoistisch wurde, und daß der Alkohol ihn dahin brachte, das Ich für sich zu beanspruchen und es nicht mehr in den Dienst des ganzen Volkes zu stellen.

Quote
"Vor allen Dingen ist es wichtig, Alkohol in jeder Form zu meiden, sogar die mit Alkohol gefüllten Süßigkeiten sind von sehr schädlicher Wirkung. Alkohol und geistige Übungen führen auf die schlimmsten Pfade. Von wissenschaftlichem Standpunkt aus ist ja schon der schlimme Einfluß des Alkohols auf die Gehirnfunktion nachgewiesen; wievielmehr sollte ein Mensch, der sein ganzes Streben auf das Geistige richtet, sich eines Genusses enthalten, der das Erkennen des Geistigen vollständig ausschließt.

http://wiki.anthroposophie.net/Alkohol

Quote
Nikotin
Bringe ich also Tabak in den menschlichen Organismus, so regt er zunächst die Blutzirkulation an. Das Blut wird lebhafter, zirkuliert lebhafter. Jetzt regt es aber nicht in demselben Maße die Atmung an. Die Atmungsstöße, die bleiben dieselben. Aber nun paßt der Blutkreislauf nicht mehr mit der Atmung zusammen.

Quote
Die Folge davon ist, daß der Mensch ein viel zu schnelles Lebenstempo einschlägt und sich deshalb furchtbar rasch abnutzt.

http://wiki.anthroposophie.net/Rauchen
« Last Edit: February 20, 2010, 04:16:12 PM by Loki » Logged
harakiri
Global Moderator
Hero Member
*****

Karma: 9
Offline Offline

Posts: 22175



« Reply #4 on: December 02, 2012, 05:16:24 PM »

http://wahrheitsfinder2012.dreipage2.de/theosophie_versus_anthroposophie_67254625.html
Logged

Pages: [1]   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!