Erinnerungsforum
November 28, 2014, 12:57:18 AM *
Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length
News: Willkommen im Erinnerungsforum

die Plattform für informelle Wahrheiten und alternative Denkstrukturen
jenseits der Mainstream-Medien
 
   Home   Help Search Login Register  
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 12   Go Down
  Print  
Author Topic: Massentierhaltung  (Read 21970 times)
0 Members and 7 Guests are viewing this topic.
Boomer
Guest
« Reply #10 on: September 05, 2008, 10:08:14 PM »


Massentierhaltung Tierschutz Antibiotika-Missbrauch ARD Report München tierschutz-Videos.de 2006


Quelle: http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=-5889281248391352802&hl=de&fs=true

Logged
Erinnerungsforum
« Reply #10 on: September 05, 2008, 10:08:14 PM »

 Logged
earthling
Guest
« Reply #11 on: October 29, 2008, 10:58:46 PM »

Grausame Kaninchenmast
Lebensmittelketten EDEKA und REWE bereichern sich weiterhin an Kaninchenqual
Überfällig: Käfigverbot für Kaninchen wie in Österreich

Trotz des Skandals um die Kaninchenhaltung im letzten Jahr liegen erneut Bilder von grausamen Zuständen in Kaninchen-Käfigbatterien vor. Die Mastbetriebe befinden sich in Deutschland, Frankreich und Ungarn; sie liefern an Schlachthöfe, die REWE und EDEKA beliefern.   

weiter http://www.vier-pfoten.de/website/output.php?id=1221&idcontent=2755

Logged
Erinnerungsforum
« Reply #11 on: October 29, 2008, 10:58:46 PM »

 Logged
Boomer
Guest
« Reply #12 on: November 12, 2008, 07:34:37 PM »

Quote
Über die Verhältnisse auf dem deutschen Fleischmarkt und die dubiose Auslagerung von Arbeitsplätzen via Subunternehmen.


Quelle:http://video.google.com/videoplay?docid=8415540639031584966&hl=de

Siehe auch: http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/ard/69826/index.html


« Last Edit: December 28, 2008, 10:13:20 PM by Boomer » Logged
Erinnerungsforum
« Reply #12 on: November 12, 2008, 07:34:37 PM »

 Logged
Boomer
Guest
« Reply #13 on: December 06, 2008, 04:32:57 PM »

Quote
Bio-Eier und Eier aus Freilandhaltung stammen angeblich aus tierfreundlicher Haltung. Frontal21 hat den Test gemacht und ist auf Merkwürdigkeiten gestoßen.



Quelle: http://www.youtube.com/user/zdf
Logged
earthling
Guest
« Reply #14 on: December 11, 2008, 04:49:45 PM »

Bonn: Aktuelle Filmaufnahmen: Deutscher Tierschutzbund kritisiert Missstände in deutschen Schlachthöfen
10 Dezember 2008 (Bonner Wirtschaftsblog) - Bonn - Aktuelle Recherchen des Deutschen Tierschutzbundes und des Filmemachers Manfred Karremann belegen, dass in vielen deutschen Schlachthöfen immer noch katastrophale Zustände herrschen. Die Aufnahmen, die unter anderem gestern im Plusminus-Beitrag „Nicht bewusstlos, aber getötet“ zu sehen waren zeigen, dass zum Teil geltendes Recht in den Schlachthöfen nicht beachtet wird. So kann es vorkommen, dass Kühe oder Schweine ohne ausreichende Betäubung geschlachtet werden. Schlachthofbetreiber bestreiten nicht, dass auch Schweine, die noch nicht vollständig tot sind, ins sogenannte Brühbad gelangen können. Betroffen sind davon in Deutschland schätzungsweise 500.000 Schweine jährlich. „Die Zustände an Schlachthöfen in Deutschland und der gesamten EU sind teils unerträglich. Immer wieder führen die ungenügenden Vorschriften, Tierschutzignoranz und mangelnde Kontrollen dazu, dass Tiere erheblich leiden. Es ist dringend an der Zeit, dass gehandelt wird. Die aktuellen Bilder dokumentieren, welchen qualvollen Tod viele Tiere sterben müssen“, so Wolfgang Apel, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.
weiter http://bonner-wirtschaftsgespraeche.de/
Logged
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 12   Go Up
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines
SMFAds for Free Forums | Sitemap
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!